Hotel Bergkristall

Logo

Select your language



Hotel Bergkristall Mallnitz im Sommer

Mallnitz ist die Wiege des Alpinismus, denn mit dem bereits 1762 bestiegenen Ankogel begann das Bergsteigen in den Alpen. Mallnitz zählt zu den schönsten Naturwanderregionen der Alpen. Bis zu einer Höhe von 3.000 Metern kann man alles erleben. Von der gemütlichen Hüttenwanderung auf 180 km Wanderwegen, bis zum hochalpinen Extrembergsteigen. Patrick Sterz: "Mallnitz ist mein Heimat- und Lebensort. Ich habe schon viele schöne Ecken auf dieser Welt gesehen, aber aufgrund der ursprünglichen Natur und der prächtigen Bergkulisse haben wir uns dazu entschlossen, genau hier unser Hotel zu eröffnen."


Hotel Bergkristall Mallnitz im Winter

Die ehemalilge ÖSV-Skirennläuferin Regina Sterz garantiert Ihren Gästen höchstes Skivergnügen auf über 100 Pistenkilometern in den Top-Ski-Gebieten Ankogel und dem absolut schneesicheren Mölltaler Gletscher! Regina Sterz: "Egal ob Skifahrer, Freerider, Snowborder, Skilangläufer und sogar Schneeschuhwanderungen – in Mallnitz findet jeder sein individuelles Schneeparadies!"